Home » Wissen: Technik & Infos zu OLED TV und LED TV » Online Fernsehen aufnehmen – die legale Alternative

Online Fernsehen aufnehmen – die legale Alternative

tv-zubehör wandhalterung fernbedienungamazon blitzangebote

online fernsehen aufnehmen
In Zeiten von Netflix, Amazons Fire TV oder Chrome Cast fragen sich viele, warum man überhaupt noch normales Fernsehen gucken sollte. Heute geben wir wissenswerte Tipps, warum es sich doch noch lohnt und man online Fernsehen aufnehmen kann.

Die Antwort ist so einfach wie verblüffend: Auch die Video onDemand-Dienst haben nicht alle Filme vorrätig und konzentrieren sich eher auf neuere Filme und Serien. Im Fernsehen laufen dagegen auch viele Klassiker, wie zum Beispiel auf Kabel Eins oder ProSieben oder Independant-Filme wie auf arte oder 3sat. Deswegen lohnt es sich auch in Zeiten des Internets, Fernsehsendungen aufzunehmen – digital mit geeigneter Online-Diensten! Weitere Vorteile:

  • Sie können auch von unterwegs Filme für später speichern, ohne auf den Fernseher angewiesen zu sein. Das ist auch ein Vorteil gegenüber der früheren Variante mit Software auf dem eigenen Heimrechner.
  • Werbung im Fernsehen entfällt, wenn sie vor Abspielen der Dateien diese einfach rausschneiden oder bei Save.TV diese im Abo sogar vorher rausgeschnitten wird.

Save.TV: Online TV Recorder

Früher war dafür noch eine TV-karte im PC notwendig, aber diese Zeiten sind ja zum Glück vorbei. Anbieter wie „Save.TV“ erfordern nur eine Registrierung. Dann in der Fernsehzeitung eine Sendung wählen und die Aufnahme beginnt. Dabei können bis zu 10 Sendungen gleichzeitig aufgenommen werden, achten Sie aber auf das kostenlose Limit. Folgende Sender stehen zur Auswahl:

ARD – ZDF – RTL – Sat1 – Pro7 – Kabel1 – RTL2 – Super RTL – VOX – 3sat – T5 – Kika – DSF – BR – Bralpha – SWR – WDR – HR – arte – ZDF theater – ZDF doku – ZDF info – Phoenix – n-tv

DAmit bietet Save.TV mehr Sender als Konkurrent „BONG.TV“.

Die Dateien können in „DVD-Qualität“, also in hoher Auflösung (720 x 576 Pixel) heruntergeladen werden. Konkurrent „SHIFT.TV“ bietet nur 360 x 288 Pixel. Die Aufnahmen bleiben die ganze Zeit im persönlichen Online-Archiv. Als Codec dient bei Save.TV DivX.

LeistungPreis
3000 Minutenkostenlos
Upgrade auf 50 Stunden6,99 Euro im Monat (Save.TV Basis)
Ohne Werbung7,49 Euro im Monat (Save.TV XL)
Ohne Werbung + Support und Sender Fix&Foxi und RiC7,49 Euro im Monat (Save.TV XXL)

Fazit: Online Fernsehen

Mehr Sendungen und im Gegensatz zum Streamen legal schauen – onilne Fernsehen ist eine gute Alternative oder besser gesagt eine ideale Ergänzung. So verpassen Sie nie wieder Fernsehserien und sehen sie in Top Qualität einfach später. Auf Wunsch bei Save.TV sogar werbefrei!

Werbung